Wir schreiben TRANSFER groß

Unsere Philosophie und Ziele

Wir, die Steinbeis Co-Innovation Academy, sind dem „Transfergedanken“ der Steinbeis-Stiftung verpflichtet, bei dem es darum geht, wissenschaftlich gesichertes Wissen im unternehmerischen Alltag umzusetzen. Wir lehren daher in allen Lehrgängen nach dem für Steinbeis einmaligen „Projekt-Kompetenz-Prinzip“.

Das Projekt ist eine reale unternehmerische Herausforderung aus dem beruflichen Kontext der Teilnehmenden und zentrales Bindeglied zwischen Theorie und Praxis. Es stellt während des gesamten Lehrgangs sicher, dass die Teilnehmenden das von ihnen erarbeitete Wissen in konkretes Handeln innerhalb des eigenen unternehmerischen Kontextes übersetzen. Durch diese Verzahnung von theoretischen Inhalten, praktischer Erfahrung und der begleitenden bzw. nachfolgenden Reflexion entwickeln sich schließlich Kompetenzen.

Unsere Dozenten

Nicola Eva Westermann, M.A.
Telefon +49 7032 1230615
westermann@steinbeis-coin.de

Nicola Westermann ist Leiterin der Steinbeis Co-Innovation Academy und die Expertin für e-Learning und Bildungsmanagement. Sie studierte Kommunikations- und Regionalwissenschaften mit Schwerpunkt USA/Südasien an der Universität Marburg. Nach dreijähriger Forschungstätigkeit im DFG-Kolleg "Globale Herausforderungen - transnationale und transkulturelle Lösungswege" an der Universität Tübingen arbeitete sie 10 Jahre als selbständige Trainerin mit Schwerpunkt Wirtschaftskommunikation, Unternehmensführung, Interkulturelle Kommunikation und Kooperationskompetenz als Unternehmenskompetenz. 

Von 2016 bis 2019 leitete sie den berufsintegrierten Online-Studiengang M.A./MBA (USA) an der School of International Business and Entrepreneurship der Steinbeis Hochschule Berlin, den sie maßgeblich mit aufgebaut hat. Im Studiengang betreute Sie Corporate-Studierende namhafter Konzerne und Mittelständler weltweit, u.a. in den USA, Israel, Indien, China, Tajjikistan, Türkei, Japan, Australien und Thailand.

Sebastian Schedlbauer
schedlbauer@dozent.steinbeis-coin.de

Sebastian Schedlbauer ist Geschäftsführer der Baltys Software GmbH in München und der Experte für moderne und zeitgemäße Online-Lerntechnologien. Er studierte Informatik an der Universität Passau und hatte verschiedene Positionen bei Vivendi Universal, France Telekom, Career Partner GmbH und Rydies GmbH inne. Er ist Gründer mehrerer Firmen und seit mehr als 10 Jahren als IT Berater für namhafte KMUs tätig. Für die IUBH, eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands, entwickelte und betreute er die e-Learning Plattform Moodle.

Unser Team

Amira Maatoug, M.A., MBA
Course Success Counselor
maatoug@steinbeis-coin.de

Amira Maatoug ist Betreuerin der Teilnehmenden in den Lehrgängen der Academy und Expertin für Online Programm-Management. Sie studierte Englische Sprache und Literatur an der Universität Manouba, Tunesien, und ist Absolventin des Studiengangs M.A./MBA (USA) der School of International Business and Entrepreneurship der Steinbeis Hochschule Berlin und der Malcolm Baldrige School of Business der Post University, Connecticut, USA. Sie hatte verschiedene Positionen bei Etihad Airways, ADS Securities LLC und der Steinbeis School of International Business and Entrepreneurship inne.

Prüfungsausschuss

Dr. Diana Pressl (Beirat)

Alle von der Steinbeis Co-Innovation Academy angebotenen Lehrgänge sind Zertifikatslehrgänge der Steinbeis+Akademie und basieren auf deren Rahmen- und Zertifikatsprüfungsordnungen.

Unsere Kooperationspartner

Die Steinbeis+Akademie ist der perfekte Ort für Lernende, um neues Wissen zu erwerben und bestehende Bildung zu vertiefen. Hier werden sie dazu befähigt, zukünftige Tätigkeiten kreativ zu gestalten.


Baltys Software GmbH

Die Steinbeis Co-Innovation Academy ist ein Unternehmen der Steinbeis Beratungszentren GmbH im Verbund der Steinbeis Stiftung

BÜRO STUTTGART
Gültsteiner Str. 9
71083 Herrenberg

Telefon +49 7032 1230 615
westermann@steinbeis-coin.de

Leitung:  Nicola Westermann
Registergericht: AG Stuttgart HRB 25319
Geschäftsführer: Dipl.-Wirtsch.-Ing. August Musch, Dipl.-Ing. (FH) Ralf Lauterwasser

Über Steinbeis
Steinbeis ist mit seiner Plattform ein verlässlicher Partner für Unternehmensgründungen und Projekte. Wir unterstützen Menschen und Organisationen aus dem akademischen und wirtschaftlichen Umfeld, die ihr Know-how durch konkrete Projekte in Forschung, Entwicklung, Beratung und Qualifizierung unternehmerisch und praxisnah zur Anwendung bringen wollen. Über unsere Plattform wurden bereits über 2.000 Unternehmen gegründet. Entstanden ist ein Verbund aus mehr als 6.000 Experten in rund 1.100 Unternehmen, die jährlich mit mehr als 10.000 Kunden Projekte durchführen. So werden Unternehmen und Mitarbeiter professionell in der Kompetenzbildung und damit für den Erfolg im Wettbewerb unterstützt. 

Weitere Informationen über Steinbeis finden Sie hier.